Kategorien
Bez kategorii

Modische Shorts für Männer

Shorts sind Teil der Herrengarderobe, die sehr vielseitig und vor allem für ihre Vielfältigkeit bekannt ist.
Für viele Männer waren und sind sie ein integraler Bestandteil der Sommerkleidung, die je nach Schnitt und Muster den Männern die Möglichkeit gibt, ihren Charakter zu manifestieren.
Shorts sollten den Charakter eines Mannes zum Ausdruck bringen, im Sommer sollte sie nicht nur eine Ergänzung zum Styling sein, sondern das Hauptelement.
Die ideale Shorts ist sicherlich eine, die sehr gut zur Figur des Mannes passt.
Lassen Sie uns also darüber nachdenken, wie trendige Herren-Shorts aussehen sollten.
Kürzer, länger, einfarbig, kariert oder vielleicht Blumendruck? Welches Gewebe?
Das erste, was bei der Wahl von Shorts zu berücksichtigen ist, ist der Stoff. Wir tragen dieses Hosenmodell nur im Sommer, daher ist es wichtig, dass sie aus natürlichem, luftigem und atmungsaktivem Stoff hergestellt sind.
Baumwolle, Baumwolle mit einer 2%igen Beimischung von Elasthan oder Flachs ist am besten geeignet. Alle Polyester werden uns heiß machen und wir werden in diesen Hosen schwitzen.
Ich persönlich empfehle Baumwolle mit 2% Elasthan-Zusatz. Diese Art von Stoff macht die Hose „atmungsaktiv“ und ermöglicht es Ihnen, die Hose perfekt an Ihre Figur anzupassen.
Dank eines geringen Anteils an Elastan ist der Stoff dehnbarer und elastischer.
Eine andere Sache ist die richtige Länge des Beins. Man könnte meinen, dass Shorts letztendlich kurze Shorts sind, und es ist schwierig, Unterschiede in der Beinlänge zu finden.
Und doch ist dies ein sehr wichtiges Thema. Wir haben Shorts mit einer Beinlänge bis zu einer halben Hüfte (kürzeste), Shorts mit einer Beinlänge bis zum Knie und Shorts bis zu den Knien.
Bei der Wahl der Länge von Shorts müssen wir unsere Figur und unseren Zweck berücksichtigen – dort werden wir solche Shorts tragen.
Gentlemen mit einer schlankeren Silhouette können sich jede beliebige Länge von Shorts leisten, aber je größer der Mann, desto länger sollten die Shorts sein – der Punkt ist, dass ein sehr großer Mann in Shorts bis zu einer halben Hüfte noch größer erscheint.
Darüber hinaus haben wir vielleicht den optischen Eindruck, dass solche Shorts für ihn „zu kurz“ sind
Ein Herr mit einer massiveren Figur mit gestreckten Hüften sollte seinerseits nach Shorts suchen, die seine Oberschenkel bedecken – zum Beispiel: direkt vor dem Knie.
Darüber hinaus sind sehr kurze Kurzfilme hauptsächlich für den Strand oder für einen Urlaubsspaziergang gedacht. Sie sind nicht zum Einkaufen oder gar zum Treffen von Freunden bei einem Grillfest zu empfehlen.
Ein cooles Modell von Shorts sind solche aus Leinen. Immer öfter werden sie von Männern wegen ihrer Vielseitigkeit geschätzt. Sie können sowohl ein gewöhnliches T-Shirt als auch ein eleganteres Leinenhemd mit hochgekrempelten Ärmeln tragen.
In dieser Kombination kann ein stilvoller Mann einkaufen gehen oder ein Nachmittagstreffen abhalten.
Was die modischen Farben und Drucke betrifft, so werden praktisch alle Muster für kurze Hosen dosiert.
Einfarbige Shorts sind modisch und praktisch. Sie sind sowohl mit glattem als auch mit gemustertem Oberteil (T-Shirt oder Hemd) leicht zu komponieren.
Typischerweise werden Urlaubsshorts aus eher gemusterten Stoffen hergestellt – von Ankern oder Seepferdchen bis hin zu Ombre auf Palmen und Blumen.
Es ist bekannt, dass hier die Wahl vom modischen Mut des Mannes abhängt.
Wir stellen fest, dass die Männer in Bezug auf Muster und Farben seit einigen Saisons immer offener und bereit sind, neue Farben zu akzeptieren.
Häufiger suchen Männer nach Shorts in lebendigen Farben (rot, orange und sogar weiß). Blaue und schwarze Kurzfilme sind am unbeliebtesten.
Badeshorts sind ein eigenständiges Modell von Shorts. Ja, es ist auch eine Art Kurzschlussmodell. Hier wiederum gelten ganz andere Regeln bei der Suche nach den modischsten.
Wir müssen uns bewusst sein, dass Badeshorts nur am Strand oder im Schwimmbad getragen werden können. Es ist nicht ratsam, sie bei einem Spaziergang oder sogar beim Einkaufen zu tragen.
Es ist einfach fehl am Platz, sogar unhöflich. Badeshorts werden in der Regel aus Stoffmischungen hergestellt, sie müssen schneller trocknen. Bei der Wahl der Badeshorts müssen wir uns auch nicht an das Zubehör halten.
Sie sollen bequem sein, in der Regel haben sie Gummi im Gürtel und Riemen, mit denen man den Gürtel einstellen kann. Sie können kürzer sein als die normalen Shorts, die wir jeden Tag tragen. Und das Wichtigste ist die Farbe.
Im Falle der Badeshorts sind uns eigentlich nur durch unsere Vorstellungskraft Grenzen gesetzt. Sie können einfarbig sein, aber sie können auch super gemustert sein.
Je bunter, desto fröhlicher. Hier schränkt uns die Mode nicht ein.
Was sind also die modischsten Shorts?
Es gibt keine einheitliche Definition, so wie es auch kein einziges Paar gibt, das perfekt ist.
Denken wir daran – wenn wir eine Wahl treffen, verwenden wir zuerst den Stoff, dann müssen wir uns unserer Figur bewusst sein.
Ein weiteres Element ist das Schicksal. Das heißt, wo und zu was wir solche Hosen tragen werden.
Denken Sie jedoch daran, dass, egal für welche Shorts Sie sich entscheiden, dies ein Grundelement ist, mit dem Sie selbst das modischste Styling verderben können.
Das sind offensichtlich Socken! Ja! Socken schließen Socken aus. Kurze Hosen wie Shorts werden nur ohne Socken getragen.